Unternehmensankauf

Sie wollen wachsen, in neue Märkte expandieren oder strategisch sinnvolle Partnerschaften mit anderen Marktteilnehmern eingehen?  

Ob anorganisches Wachstum oder der Zukauf notwendigen Know-Hows bzw. fehlender Technologien – Unternehmenserwerbe liegen weiterhin groß im Trend. Nach dem pandemiebedingten Einbruch der weltweiten Unternehmensverkäufe in 2020, folgt nun eine Phase mit spannenden Einstiegsmöglichkeiten und niedrigeren Bewertungen, die gut aufgestellten Unternehmern attraktive Gelegenheiten bieten. Nach den Turbulenzen des vergangenen Jahres wird für 2021 eine Erholung des Transaktionsvolumens erwartet, wodurch ein erhöhter Wettbewerbsdruck auf interessante Targets zu erwarten ist. 

Der richtige Zeitpunkt 
Bei Akquisitionen heißt es häufig: schnell sein. Und dabei dennoch überlegt und ökonomisch am Optimum handeln. Als Berater auf Ihrer Seite sind wir es gewohnt, in kürzester Zeit die wesentlichen Hebel des Zielunternehmens zu identifizieren und die Auswirkungen auf den Kaufpreis und die Integration in Ihre Zielstruktur beziffern zu können. 

Modern. Innovativ. Digital.

Für unsere Mandanten der bestmögliche Partner sein  

Ob erstmaliger Unternehmenserwerber oder bereits erfahrener Finanzinvestor – unser breit aufgestelltes Team aus Steuerberatern und Unternehmensberatern mit jahrelanger Transaktionserfahrung, fühlt in Ihre Lage hinein, denkt über den Tellerrand hinaus und sucht stets nach Wegen, um für Sie das beste Ergebnis zu rauszuholen. 
Wir bieten Ihnen alle klassischen Schritte des Akquisitionsprozesses aus einer Hand: 

  • Analyse Ihres Unternehmens sowie der Marktsituation
  • Analyse der/des Zielunternehmen(s) und Erstellung einer individuellen Unternehmensbewertung unter Berücksichtigung evtl. Synergieeffekte oder strategischer Vorteile 
  • Financial Due-Diligence und Tax-Diligence 
  • Ausarbeitung des SPA-Kaufpreismechanismus und Führung der Kaufpreisverhandlungen unter Berücksichtigung der DD-Findings
  • Erstellung des Kaufvertrages gemeinsam mit unseren spezialisierten Partneranwälten 
  • Betriebswirtschaftliche und steuerliche Integration in die Zielstruktur